IP Adresse lokalisieren

IP Adresse lokalisieren und Webseiten orten

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, eine IP Adresse zu lokalisieren? Sind Sie es leid, Mails zu bekommen, wo man sich fragen muss, ob der Absender auch wirklich stimmt? Möchten Sie sich in Zukunft besser absichern? Dann können Sie das tun und bitte überlesen Sie es nicht: Sie können es kostenlos tun! Wie das gehen soll? Ganz einfach: Sie gehen auf die Seite ipalf.com und können dort direkt eine IP-Adresse in ein Suchfeld eingeben und sehen kurz darauf auf einer Karte, wo genau der lokalisierte Standort ist. Sie brauchen somit nicht selbst noch Google Maps oder andere Dienste bemühen, sondern sehen die Adresse sofort vor sich auf der Karte.

Aber bitte beachten Sie, dass kein Anbieter Ihnen den Namen und eine Straße nennen wird, das darf man aus Datenschutzgründen auch überhaupt nicht tun. Aber Sie werden bei diesem Anbieter das Land angezeigt bekommen, ebenso die Stadt und die Region.

Somit kann man sich ein recht gutes Bild davon machen, wo jemand seinen Sitz hat und weiß dann schon eher, ob man einer Mail vertrauen kann. Übrigens können Sie das Gleiche auch mit Domain-Adressen durchführen lassen, ebenso kostenlos und rund um die Uhr. Und auch Ihre eigene IP-Adresse können Sie sich inklusive aktuellem Standort aufzeigen lassen. Alles ohne das Haus zu verlassen, alles ohne Software, ebenso ohne Download. Probieren Sie es aus und lassen Sie sich begeistern! Noch nie konnte man eine IP-Adresse so schnell und genau orten lassen und sich dadurch ein Stück wohler fühlen.

Wer das IP Adresse orten erst einmal für sich entdeckt hat, wird darauf nicht wieder verzichten wollen und den Dienst bestimmt des öfteren für sich nutzen. Ein super Dienst nicht nur für Webseiten-Betreiber die beispielsweise wissen möchten woher Besucher oder Verfasser bestimmter Beiträge kommen. Ein Dienst für jeden der mehr über eine bestimmte IP in Erfahrung bringen möchte.

Auch Für Webmaster bietet die Seite einen tollen Service. Ein kostenloses IP Widget, welches man in die eigene Webseite einbinden und den Benutzern so einige interessante Details über die eigene IP Adresse anzeigen lassen. So werden beispielsweise abgesehen von der eigenen aktuellen IP auch Informationen über den Aufenthalt des Besuchers mit angezeigt wie das Land, Die Region und die Stadt. Auch Informationen über das Betriebssystem und den verwendeten Browser können dem Besucher aufgezeigt werden. Als Webmaster hat man einige Möglichkeiten das Widget an die eigene Webseite anzupassen. So lassen sich beispielsweise die Größe, die Farben und die anzuzeigenden Details konfigurieren.